RockTheStamp
Jede BRIEFMARKE erzählt eine GESCHICHTE
Suchen
Produkte
Selbstgemachte Geschenke aus der Küche
Michaela 19.11.2018

Selbstgemachtes: ein nettes Geschenk

Selbstgemachte Köstlichkeiten aus der Küche sind ein sehr persönliches Geschenk – gerade auch zur Weihnachtszeit, wenn man oft nicht weiß, was man mitbringen soll.

In einer Zeit, wo viele im Überfluss leben, sich alles kaufen können und man oft gar nicht so recht weiß, was man schenken soll, weil ohnehin jeder „alles hat, was er braucht“, gewinnen selbstgemachte Präsente wieder zunehmend an Wert. In einem solchen kulinarischen Geschenk steckt nicht nur der köstliche Genuss, den man den Beschenkten damit beschert, sondern auch die Wertschätzung: Ich habe mir die Mühe gemacht, selbst etwas für dich zu kochen oder zu backen, ich habe mir überlegt, was du gerne isst und was zu dir passt, weil ich dich sehr gern habe! Wer kann einem so wohldurchdachten Geschenk schon widerstehen?

Süße Pralinen, feine Chutneys, Marmeladen und Gewürze, gehaltvolle Liköre oder eine delikate Fleischpastete – hier findet sich sicherlich für jeden Geschmack das passende Geschenk. Vielleicht die Amarena-Schokokugeln? Oder das Zwetschken-Ingwer-Chutney? Die Rezepte sind zum Nachmachen gedacht, aber auch als Inspiration oder als Basis für eigene Ideen und Kreationen.

Lassen Sie sich inspirieren und zum Kochen und Backen verführen! Das Markenheft beinhaltet acht Briefmarken im Gesamtwert von EUR 6,40. Es ist in den Postfilialen, in den Philatelie-Shops und im Online-Shop der Österreichischen Post erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren …

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *